Springe zur Navigation

Der Karneval der Tiere

Ein Schattentheater-Stück mit Musik von Camille Saint-Saëns für Kinder ab 6 Jahren

Was wäre, wenn inmitten des Vortrags zum Thema „Tiere sind nicht musikalisch“ plötzlich Musik zu hören ist, die die Bilder des Vortrags lebendig werden lässt? Was wäre, wenn da mit einem Mal ein Löwe über eine Papierrolle schreitet? Wenn Elefanten tanzen und Eichhörnchen Klavier spielen können? Und sich die Referenten des Vortrags inmitten von Wäldern, Meeren und Vogelkäfigen wiederfinden würden?

Wäre das ein Traum? Oder befinden wir uns an einem verzauberten Ort? Vielleicht. Und was hat das alles nur mit den seltsamen Musikern dort hinten in der Ecke zu tun?

Lasst euch einladen auf eine kleine phantastische Reise!

Gastspieler:

Melanie Hanselmann, Lilian Mertz, Juliane Tenzinger, Christoph Walesch, Johanna Zehendner

Live-Musik:

Am Klavier: Yeusel Jost und Domingos Costa
Am Kontrabass: Jonathan Mohl

Der “Karneval der Tiere” ist eine Kooperation der Studiengänge Figurentheater und Sprechkunst der GHochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

Weitere Vorstellungen

Beim 9. Internationalen Schattentheater Festival
in Schwäbisch Gmünd

Sonntag, 14.10.2012 um 15:00 Uhr
Montag, 15.10.2012 um 09:00 Uhr und 11:00 Uhr

In der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst

Sonntag, 11.11.2012 um 11:11 Uhr & 19:00 Uhr

Prolog

Willkommen auf der studentischen Webseite des Studiengangs Figurentheater in Stuttgart!

Hier stellen wir unsere Projekte vor, informieren und berichten über Festivals und schreiben über Seminare und Proben!

Newsletter



Das nächste die-wo-spielen-Festival findet statt!