Springe zur Navigation

creatUHR

Orgel trifft Kaleidoskop

Zu der improvisierten Musik von Jürgen Essl entspinnt sich aus der Spiegelung von schlafenden Körpern ein Panoptikum von virulenter Schönheit.

In einem Kaleidoskop entwickeln sich groteske Gestalten, welche Figurenspielstudentinnen aus den eigenen Körpern vor den Augen des Publikums formen.

Unter der Vergrößerung einer Kamera  entsteht ein traumwandlerischer Kosmos, in dem sich Klang und Bild begegnen.

Eine Kooperation zwischen den Studiengängen Orgel und Figurentheater der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

Prolog

Willkommen auf der studentischen Webseite des Studiengangs Figurentheater in Stuttgart!

Hier stellen wir unsere Projekte vor, informieren und berichten über Festivals und schreiben über Seminare und Proben!

Newsletter



Das nächste die-wo-spielen-Festival findet statt!