Springe zur Navigation

Archives of

Katharina Muschiol

Katharina Muschiol

Katharina Muschiol hat an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart das Figurenspielstudium mit Diplom abgeschlossen. Seit März 2011 ist sie in verschiedenen Bereichen als freischaffende Künstlerin tätig und lebt in Leipzig.

Bereits während des Studiums nahm sie an zahlreichen Projekten teil, die internationale Präsenz aufweisen. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf interdisziplinären Kooperationen.

So entstanden neben Figurentheaterinszenierungen, bei denen sie sowohl als Spielerin als auch an der Regie beteiligt war, Animationsfilme, Performances und bildnerische Arbeiten.

2009 gründeten Katharina Muschiol, Maik Evers , Stefan Wenzel im Rahmen des Figurentheaterstudiums an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart die Gruppe K.

Seit dem sind in dieser Konstellation die beiden Inszenierungen “Der Gruftwächter” (nach Franz Kafka), Regie: Yehuda Almagor und “Wölfe”, Regie: Michael Vogel, entstanden.

Neben Elementen des Figurentheaters, sind sie außerdem schauspielerisch und musikalisch geprägt. In ihrem genreübergreifenden Erscheinen lösen sie sich von der klassischen Form einer Theateraufführung und eröffnen somit einen vielfältigen Umgang der Darstellung. Deutlich wird dies auch durch die Verwendung von Livemusik, die als aktives Gestaltungsmittel der Figuren hervortritt und den Aufführungen einen konzertanten Charakter verleiht. Ob konkrete Textvorlage oder weitgefasstes Thema, in beiden Ansätzen steht das Spiel mit dem Material und die gemeinsame Auseinandersetzung im Vordergrund.

nach oben

Prolog

Willkommen auf der studentischen Webseite des Studiengangs Figurentheater in Stuttgart!

Hier stellen wir unsere Projekte vor, informieren und berichten über Festivals und schreiben über Seminare und Proben!

Newsletter



Das nächste die-wo-spielen-Festival findet statt!

Diese Webseite ist benutzerfreundlicher und noch schöner mit aktiviertem JavaScript. Probieren Sie es aus!