Springe zur Navigation

Sonntag im Landesmuseum

Wer wohl tummelt sich hinter den geheimen Türen des Alten Schlosses...?

Am kommenden Sonntag, 14.6., feiert das Landesmuseum Württemberg ein Sommerfest und öffnet zu diesem Anlass auch solche Türen, durch die sonst kein öffentliches Publikum treten darf.
Was dahinter liegt? Alte kalte Keller, verwaiste Turmzimmer, Geröll und auch hübsche kleine Stalaktiten*.
Dort, aber auch im Hof und in helleren Räumen des Museums, sind wir anzutreffen. 9 verschiedene Orten gleichzeitig werden von Studierenden und Absolvent*innen des Studiengangs Figurentheater bespielt.
Wer also Lust hat, einmal lebend dem Tod zu begegnen oder einem Riesenhuhn, wer Lust hat auf Boote in unterschiedlichen Ausführungen, Musik und Streit, Geister, Heilige und Ungeziefer sollte zwischen 13:00 und 17:00 zum Alten Schloss galoppieren (Pferd außen anbinden, drinnen gibt’s schon eins…).

 

* wer nicht (mehr) weiß, ob das die von oben oder die von unten sind, kann sich darüber belehren lassen am 27. Juni im FITZ!, wenn die “Toi toi toi”-Jungs wieder ihre Klobürsten schwingen

Prolog

Willkommen auf der studentischen Webseite des Studiengangs Figurentheater in Stuttgart!

Hier stellen wir unsere Projekte vor, informieren und berichten über Festivals und schreiben über Seminare und Proben!

Newsletter



Das nächste die-wo-spielen-Festival findet statt!

Kommentare

  • Julia Raab 29 | 11Julia :) I remember. Danke für den Beitrag.
  • User Avatar 12 | 04RiCo Toll gespielt, super dargestellt und das auch noch lustig verpackt! Da gibt es nichts zu meckern :- ) Supi
  • Pie 09 | 10Pie Spielt ihr eigentlich noch manchmal, oder lernt ihr nur?
  • Julia Raab 12 | 05 Hey, das klingt cool. Würde es sehr gerne sehen, bin auch in Bochum bis zum 18. aber fahre schon gegen 14:00 Uhr zurück nach Halle....
  • Pie 02 | 12Pie Naja, "Apokalypse" wird laut Recherche übersetzt als: Enthüllung, Entschleierung, der Schleier wird gelüftet, Offenbarung. Du als Sprachler kannst warscheinlich besser nachvollziehen, ob es ein Substantiv...