Springe zur Navigation

studis on tour #4

Das zweite Jahr war in Strasbourg am TJP beim ersten "Rencontres Internationales Corps Object Image".

Einige Eindrücke dieser letzten Woche sind hier zu finden:

http://rencontrescoi2013.blogspot.fr/

 

Eine kurze Erklärung dazu:

C.O.I. steht für “Corps Object Image” – also “Körper Objekt Bild”, bzw. damit man auch im Deutschen wortwitzeln kann “Bild Objekt Körper” = B.O.K.

COI=Quoi BOK=Bock
hahaha

Die sechs Tage Arbeit waren eine Begegnung zwischen StudentInnen aus den Bereichen Figurentheater, Schauspiel, Bühnenbild, Lichtdesign, Regie…
Aufgeteilt in sechs “Labo”-Gruppen haben wir an ausgewählten Objekten/Materialien gearbeitet, immer begleitet von 6 “fliegenden ForscherInnen” aus der Theaterwissenschaft, Anthropologie, Komparatistik… die uns mit zusätzlichem Input versorgt haben.

Das war nun die Kurzfassung eine ziemlich vollen Woche, voll mit neuen Menschen, voll mit Ideen, voll mit Ungewissheit, voll mit Suchen, voll mit Sonne, voll mit Essen, voll mit Kopfzerbrechen, voll mit Kommunikationsschwierigkeitenüberwindungen (wer mir eine wirklich Überzeugende Übersetzung für “dispositif” liefern kann, den/die lad ich auf ein Eis ein ;) ), voll mit Reden….

Und jetzt sind wir wieder mit dem ersten Jahr vereint, schwitzen wie Faultiere und wischen wie Wildkatzen brüllend den Tanzboden… von außen beunruhigend, von innen löblich.

Prolog

Willkommen auf der studentischen Webseite des Studiengangs Figurentheater in Stuttgart!

Hier stellen wir unsere Projekte vor, informieren und berichten über Festivals und schreiben über Seminare und Proben!

Newsletter



Das nächste die-wo-spielen-Festival findet statt!

Kommentare

  • Julia Raab 29 | 11Julia :) I remember. Danke für den Beitrag.
  • User Avatar 12 | 04RiCo Toll gespielt, super dargestellt und das auch noch lustig verpackt! Da gibt es nichts zu meckern :- ) Supi
  • Pie 09 | 10Pie Spielt ihr eigentlich noch manchmal, oder lernt ihr nur?
  • Julia Raab 12 | 05 Hey, das klingt cool. Würde es sehr gerne sehen, bin auch in Bochum bis zum 18. aber fahre schon gegen 14:00 Uhr zurück nach Halle....
  • Pie 02 | 12Pie Naja, "Apokalypse" wird laut Recherche übersetzt als: Enthüllung, Entschleierung, der Schleier wird gelüftet, Offenbarung. Du als Sprachler kannst warscheinlich besser nachvollziehen, ob es ein Substantiv...