Springe zur Navigation

Stuttgarter Nachrichten über Theater-Parcours

Stuttgarter Nachrichten schreibt über unsere Veranstaltung "Festival-Prolog: In Ecken, Nischen und Winkeln"!

Nach drei gut besuchten Vorstellungen im Wilhelma Theater am letzten Wochenende schreibt die Presse:

Im Zauberreich
der Puppen und Objekte

Im Wilhelma Theater locken Studenten des Figurentheaters in Fantasiewelten und machen Lust auf das Festival Imaginale

Zweierlei schafft dieser als Prolog zur Imaginale konzipierte Abend: Seine Poesie macht Lust auf das am 15. März in sieben baden-württembergischen Städten beginnende internationale Figurentheater-Festival. Vor allem aber beweist der “Theater-Parcours” durch das Wilhelma Theater die hohe Qualität der Ausbildungdes Studiengangs Figuremtheater an der Stuttgarter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst.

Zweieinhalb Stunden lang gelingt es den 15 Studentenaller Jahrgänge, die Zuschauer in Zauberreiche der Fantasie z entführen. Mit szenischen Kurzübungen und fertigen Inszenierungen nutzen die jungen Spieler geschickt die Ausdrucksmöglichkeiten des moderen Figurentheaters. Unterschiedlichste Materialien und Objekte mutieren zu komisch fremdartigen Wesen (…)

Bei den fünf szenischen Projekten von jeweils etwa dreißig Minuten Dauer fällt positiv auf, wie gut es den Studenten gelingt, darstellendes und Figurenspiel zur stimmigen Einheit zu verbinden (…)

(Stuttgarter Nachrichten, 12. März 2012,  Horst Lohr)

Original erschien dieser Blogbeitrag unter dem Titel “Presseartikel über Theater-Parcours im Wilhelma Theater” auf juliaraab.de!

Prolog

Willkommen auf der studentischen Webseite des Studiengangs Figurentheater in Stuttgart!

Hier stellen wir unsere Projekte vor, informieren und berichten über Festivals und schreiben über Seminare und Proben!

Newsletter



Das nächste die-wo-spielen-Festival findet vom 20. bis zum 23. Juli 2017 statt!

Kommentare

  • Julia Raab 29 | 11Julia :) I remember. Danke für den Beitrag.
  • User Avatar 12 | 04RiCo Toll gespielt, super dargestellt und das auch noch lustig verpackt! Da gibt es nichts zu meckern :- ) Supi
  • Pie 09 | 10Pie Spielt ihr eigentlich noch manchmal, oder lernt ihr nur?
  • Julia Raab 12 | 05 Hey, das klingt cool. Würde es sehr gerne sehen, bin auch in Bochum bis zum 18. aber fahre schon gegen 14:00 Uhr zurück nach Halle....
  • Pie 02 | 12Pie Naja, "Apokalypse" wird laut Recherche übersetzt als: Enthüllung, Entschleierung, der Schleier wird gelüftet, Offenbarung. Du als Sprachler kannst warscheinlich besser nachvollziehen, ob es ein Substantiv...