Springe zur Navigation

Ein- und Aussichten

Das WS 08/09 hat begonnen, es gibt neue "Erstis", es gibt "Ex-Erstis", ein paar Diplome wurden vergeben, weitere sind in Arbeit, und mein Semester ist nun vom dritten ins vierte Studienjahr vorgerückt. Huh! Und was tut sich nun genau bei uns im Jahrgang?

Lisa hat im Oktober ihre Forschung nach dem Gold zusammen mit Stephanie Rinke abgeschlossen und “Tinctura Universales”, ihre Einzelarbeit, gezeigt. Nun ist sie erstmal an der Darmstädter Oper tätig, Gerüchten zufolge mit Geweih und Fäden während Hänsel und Gretel abwechselnd “Wir haben uns verlaufen!” – “Ach, wir haben uns verlaufen!” trällern… Und das Diplom, Regie(rt) von Hendrikje Winter, rückt näher.

Mirjam ist trotz großem Wohlfühlfaktor aus der Dimitri-Schule in der Schweiz zurückgekehrt, und schmeißt sich nun ebenfalls in ihre Einzelarbeit, zusammen mit Iris Meinhardt. In ihrer Freizeit baut sie sich DEN Guckkasten. Seid gespannt!

Maia hat sich Alice im Wunderland verschrieben und weilt in den Niederlanden, um mit Warner von Warner en Consorten daran zu arbeiten und zieht so ganz nebenbei jede Menge anderer Projekte an Land. Ob sie jemals zurückkehren wird..?

Lena hat den Sommer mit Manfred Jahnke am Meer (zumindest im Geiste…) verbracht und nun grade das Ergebnis als Einzelarbeit auf die Bühne gebracht: “Henriette”!
Im Dezember wird sie sich mit einigen Kollegen nochmal schnell bei “Last Exit” (Premiere 5.12., Regie: Stephanie Rinke) umbringen, bevor sie sich mit Johanna in die Welt der Märchen verzieht und schlussendlich im neuen Jahr nach Turku, Finnland, auswandert.

Prolog

Willkommen auf der studentischen Webseite des Studiengangs Figurentheater in Stuttgart!

Hier stellen wir unsere Projekte vor, informieren und berichten über Festivals und schreiben über Seminare und Proben!

Newsletter



Das nächste die-wo-spielen-Festival findet vom 20. bis zum 23. Juli 2017 statt!

Kommentare

  • Julia Raab 29 | 11Julia :) I remember. Danke für den Beitrag.
  • User Avatar 12 | 04RiCo Toll gespielt, super dargestellt und das auch noch lustig verpackt! Da gibt es nichts zu meckern :- ) Supi
  • Pie 09 | 10Pie Spielt ihr eigentlich noch manchmal, oder lernt ihr nur?
  • Julia Raab 12 | 05 Hey, das klingt cool. Würde es sehr gerne sehen, bin auch in Bochum bis zum 18. aber fahre schon gegen 14:00 Uhr zurück nach Halle....
  • Pie 02 | 12Pie Naja, "Apokalypse" wird laut Recherche übersetzt als: Enthüllung, Entschleierung, der Schleier wird gelüftet, Offenbarung. Du als Sprachler kannst warscheinlich besser nachvollziehen, ob es ein Substantiv...